Argoviacup Lostorf

Argoviacup Lostorf

Nach 18 Trainingstunden, Schule geben und 11 Stunden arbeiten im Fitness ASS stand ich heute um 13 Uhr an der Startlinie in Lostorf am Argoviacup. Das Starterfeld war sehr international besetzt. Standen doch unteranderem Rebecca Henderson aus Australien (die letztes Wochenende noch das Rennen in Gränichen gewonnen hatte!) und Ferrand-Prevot ihres Zeichen, XCO Weltmeisterin aus Frankreich …. neben mir an der Startlinie 😜

Da das Rennen nicht all zu weit von meinem zu Hause weg ist, entschied ich mich am  Morgen hinzufahren. Ich fühlte mich etwas müde, nach dem vielen Training und dem vielen Arbeiten der letzten Woche, nicht so spritzig, wie es für einen XCO gut wäre 😝, nicht desto Trotz freute ich mich auf das Rennen, denn es sollte nochmals eine intensive Belastung vor der Marathon WM nächsten Sonntag in Singen werden. (mehr …)